Mittwoch, 13. März 2013

Kapuzenkleidchen

heißt das neue Ebook von Schnabelina und ich durfte Probe nähen!

Das Kleidchen kann in vielen verschiedenen Varianten genäht werden...

und so gab´s dann direkt eines für Miss Paridae:
von vorne
 von hinten
 an der Kapuze kam zum ersten Mal einer der selbstgemachten Knöpfe zum Einsatz






und eines für die Little Miss:
von vorne
 von hinten
mal näher ran?
den Stoff hatte ich übrigens schon 11/2 Jahre hier liegen, bis er jetzt endlich zum Einsatz kam

die Kleine hatte beim "modeln" fast genau so viel Spaß wie die Große






Einmal mit geradem Rockteil und runder Kapuze und einmal mit schwingendem Rockteil und Zipfelkapuze.

Die Mädels haben jetzt definitiv neue Lieblingskleider im Schrank und ich werde ganz sicher auch noch mehr Kapuzenkleidchen nähen! Wir konnten uns nur noch nicht für die nächsten Stoffe entscheiden...

Und wenn ihr hier mal schauen mögt,  da findet ihr noch einige andere Designbeispiele für das Kleidchen.

Einen schönen Abend noch, wünscht


Kommentare:

  1. Ach Gott sind die Beide süß
    lg aline

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön und total süß!
    Hach, hätte ich Zeit und Stoff gehabt, hätte ich mich auch zum Probenähen gemeldet, das Kleid ist so schön...

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Total süß die beiden, aber das hab ich am Wochenende ja schon gesagt (hoffe ich), ansonsten hab ich das hier nachgeholt ;-)

    LG Frau JuB

    AntwortenLöschen
  4. Hach wenn ich sowas süßes sehe, kommt immer ein bißchen Wehmut auf das ich kein Mädel habe. Aber ich warte auf die Enkeltöchter ;-). Haste prima gemacht.
    lg bea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Kommentar !
Und wenn ihr keine noreply-Kommentatoren seid, kann ich auch jedem von Euch per Mail antworten ;)