Dienstag, 27. Februar 2018

Taschenspieler4SewAlong- PopUp

Da ich den SewAlong-Fluch letzten Monat leider immer noch nicht losgeworden bin,
kommt nun der nächste Versuch! - Denn: Aufgeben is nicht!!!

Ich hatte aber sowieso vor bei diesem SewAlong dabei zu sein... Und das aus ganz vielen Gründen!

Als ich hörte das eine neue Taschenspieler raus kommt, habe ich mich riiiesig gefreut, und ich muss gestehen, das ich auch eine von denen war, die Emma angeschrieben hat, um zu fragen ob es denn dann auch wieder den passenden SewAlong dazu bei ihr geben wird. Und Juchhu! "Ja, das hat ja schon Tradition." war die Antwort.

Und dann gehörte ich ja auch noch zu den glücklichen Gewinnern die mit ihrem Strandläufer-Adventskalendertaschen-Foto eines der Taschenspielerebooks gewonnen haben!

Ob ich wirklich alle Taschen nähen werde, weiß ich noch nicht genau, aber so die Hälfte zu schaffen, habe ich mir schon vorgenommen...

Und jetzt ohne viel weiteres BlaBla zeige ich Euch meine PopUp, die es als erstes zu nähen galt:



 Meine PopUp ist aus petrolfarbenem Canvas und innen aus beschichteter Baumwolle (ganz vergessen zu fotografieren!)
Und ich finde sie macht auch zusammengefaltet richtig was her!

Genäht war sie echt fix, wenn man mal von dem Tüddelkram absieht, eine wirklich leicht verständliche Vorgehensweise sowohl das Nähen als auch das Falten betreffend.

Mir gefällt sie total gut, und ich werde bestimmt auch noch ein paar mehr davon nähen in naher Zukunft.

Jetzt werde ich gleich direkt die nächste Tasche nähen, die soll nämlich morgen schon zum Einsatz kommen ;)

Ich wünsche Euch eine schöne Restwinterwoche!
Eure

Verlinkt bei : Frühstück bei Emma & HoT
Schnitt: PopUp, Taschenspieler 4, farbenmix
Stoffe: Canvas & beschichtete Baumwolle, Stoffmarkt
Stickdatei: summerdream, cherrypicking, Huups
Webbänder: farbenmix

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich über jedes Kommentar !
Und wenn ihr keine noreply-Kommentatoren seid, kann ich auch jedem von Euch per Mail antworten ;)