Dienstag, 27. Februar 2018

Taschenspieler4SewAlong- PopUp

Da ich den SewAlong-Fluch letzten Monat leider immer noch nicht losgeworden bin,
kommt nun der nächste Versuch! - Denn: Aufgeben is nicht!!!

Ich hatte aber sowieso vor bei diesem SewAlong dabei zu sein... Und das aus ganz vielen Gründen!

Als ich hörte das eine neue Taschenspieler raus kommt, habe ich mich riiiesig gefreut, und ich muss gestehen, das ich auch eine von denen war, die Emma angeschrieben hat, um zu fragen ob es denn dann auch wieder den passenden SewAlong dazu bei ihr geben wird. Und Juchhu! "Ja, das hat ja schon Tradition." war die Antwort.

Und dann gehörte ich ja auch noch zu den glücklichen Gewinnern die mit ihrem Strandläufer-Adventskalendertaschen-Foto eines der Taschenspielerebooks gewonnen haben!

Ob ich wirklich alle Taschen nähen werde, weiß ich noch nicht genau, aber so die Hälfte zu schaffen, habe ich mir schon vorgenommen...

Und jetzt ohne viel weiteres BlaBla zeige ich Euch meine PopUp, die es als erstes zu nähen galt:



 Meine PopUp ist aus petrolfarbenem Canvas und innen aus beschichteter Baumwolle (ganz vergessen zu fotografieren!)
Und ich finde sie macht auch zusammengefaltet richtig was her!

Genäht war sie echt fix, wenn man mal von dem Tüddelkram absieht, eine wirklich leicht verständliche Vorgehensweise sowohl das Nähen als auch das Falten betreffend.

Mir gefällt sie total gut, und ich werde bestimmt auch noch ein paar mehr davon nähen in naher Zukunft.

Jetzt werde ich gleich direkt die nächste Tasche nähen, die soll nämlich morgen schon zum Einsatz kommen ;)

Ich wünsche Euch eine schöne Restwinterwoche!
Eure

Verlinkt bei : Frühstück bei Emma & HoT
Schnitt: PopUp, Taschenspieler 4, farbenmix
Stoffe: Canvas & beschichtete Baumwolle, Stoffmarkt
Stickdatei: summerdream, cherrypicking, Huups
Webbänder: farbenmix

Sonntag, 21. Januar 2018

Hallo 2018! & Karnevals-Sew-Along



Dann wollen wir den Blog mal in das neue Jahr schubsen!

Hallo an alle, die noch da sind und vielleicht noch kommen! Frohes neues Jahr!
In den letzten Monaten wurde dieser Blog von mir ja eher stiefmütterlich behandelt,
wobei da eher schon die Märchenstiefmutter gemeint ist, und keine von den netten Patchworkfamilienmoms...
Ich habe mir fest vorgenommen das endlich zu ändern!
Und diesmal ganz wirklich.
Ich habe lange darüber nachgedacht, ob und wenn ja, wie ich den Blog weiterführen soll.
Das es weiter gehen wird, stand dann auch schnell fest, ist ja schon irgendwie mein Baby..., das wie war da schon schwieriger!
Ich weiß, das ich einiges ändern werde, aber so hopplahopp wird das auch nicht funktionieren.
Ich werde auf jeden Fall etwas geplanter an die Sache gehen,und dem Blog somit auch eine Chance geben, wieder mehr Beachtung zu bekommen. Ohne bessere Planung funktioniert das nämlich gar nicht, ein großer Nachteil den das Bloggen gegenüber einem schnellen Post auf Instagram und Co nunmal hat.
Hat auch ein Stück weit mit Bequemlichkeit zu tun. Und wenn man selber mit der Qualität der geplanten Beiträge nicht zufrieden ist, tut es sein übriges.

Also wird mehr Zeit eingeplant, mehr Engagement gefordert.

Zu diesem Thema werde ich mich vielleicht aber auch nochmal zu einem späteren Zeitpunkt genauer auslassen...

Kommen wir zum ersten Sew Along des Jahres!

Karnevals Sew Along 2018 mit Kostümideen
Bei Malamü findet auch dieses Jahr wieder ein Karnevals-Sew-Along statt und ich habe gestern spontan beschlossen doch noch daran teilzunehmen.
Aus zwei Gründen:
1. muss ich Tatsache doch noch ein paar Teile für Karneval nähen, und zwar eine Tasche passend zu meinem Prinzessin Peach-Kostüm und drei Kopfbedeckungen und
2. wird es Zeit den auf mir liegenden Sew-Along-Fluch zu brechen! Echt jetzt. Es reicht. In meinem Blog wimmelt es nur so von nie beendeten SewAlongs! Das kann nicht so weiter gehen!
Und deshalb werde ich diese Gelegenheit nutzen, um den Fluch wieder loszuwerden.

Hoffen wir das Beste! ;)

Ich wünsche Euch einen schönen Start in die kommende Woche!
Eure



Samstag, 25. November 2017

WeihnachtskleidSewAlong2017 - Wir haben so viele Ideen



Es wird mal wieder Zeit für ein neues Weihnachtskleid!
Juchhu! Zum Glück findet auch dieses Jahr wieder ein Sew Along dazu auf dem MeMadeMittwoch-Blog statt!
Heute geht es um die Ideensammlung.
Eine ganz konkrete Vorstellung habe ich noch nicht...
Ich möchte dieses Jahr vielleicht ein Kleid tragen, unter das ein Petticoat passt.
Eigentlich müsste ich irgendwo noch Schnitte haben, die in Frage kommen könnten, konnte sie aber bis jetzt nirgens finden.
Habt ihr vielleicht einen Tipp für einen schönen Kleiderschnitt? Gerne im Vintage/50s - Look.
Vielleicht finde ich ja aber auch noch hier bei den anderen Teilnehmern eine Inspiration?

Schönes Wochenende!
Eure

Sonntag, 3. September 2017

Herbstkind Sew Along - Startschuss & Ideensammlung

Thema heute:


Ich bin dabei und es geht los ... 
Welchen Stoff wähle ich ? ... Welchen Schnitt ?
Was brauch ich sonst noch ? ... Brauch ich vielleicht Anregungen & Ideen ...
Diesesmal weiß ich noch gar nicht, was ich nähen werde!!!
Eigentlich brauchen alle drei meiner Kinder eine neue Jacke, bzw. neue Jacken.
Sowohl für die Übergangszeit, als auch für wenn es kälter wird.
Am liebsten würde ich wieder für die Jüngste nähen, aber das macht es dann auch nicht leichter :D
Sollte ich mich für eine ganz warme Version entscheiden könnte es nochmal ein Tinka-Bella-Mantel werden, so wie dieser von vor drei Jahren:

Für die Übergangszeit hätte ich aber auch noch das Schnittmuster klein Pellworm hier
 
Und eigentlich wollte ich schon lange mal eine Softshelljacke nähen, dann vielleicht nach dem Schnittmuster Philippa
Stoffe habe ich zwar einige im Vorrat, aber Tatsache keinen einzigen, der mir hier jetzt weiterhelfen würde...
Also warte ich jetzt einfach auf eine Eingebung, oder schau mal, was dann am ehesten zeitlich passt ;)
Vielleicht findet sich ja auch noch die ein oder andere Inspiration hier, bei den anderen SewAlong-Teilnehmern...

Ich wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche!
Eure

Sonntag, 27. August 2017

Herbstkind Sew Along - Ich bin dabei!

Auch in diesem Jahr findet bei KlaraRabella der Herbstkind Sew Along statt, und ich möchte versuchen, dieses Jahr wieder dabei zu sein. Ich hoffe das es zeitlich bei mir passt...

Morgen geht es schon los ;)
Habt einen schönen Start in die Woche!
Eure

Donnerstag, 9. März 2017

spontanes RUMS (ein Ordnungshelfer!)

Heute abend hatte ich ganz plötzlich Lust auf ein schnelles Nähprojekt! (Deshalb gibt es aber auch nur ganz schnell gemachte Handyfotos. . .)
Kurz überlegt, denn eigentlich habe ich noch einige wesentlich dringendere Dinge auf meiner To-Sew-Liste, und dann beschlossen ein kleines Täschchen für meine Mini-Handy-Kameraausstattung zu nähen.

Das Täschchen ist nur ein klein wenig größer als die ganzen Karten, die man so in seinem Portemonnaie mit sich rum schleppt, und damit gerade so groß genug, dass alle meine Objektive(drei sinds, zwei werden übereinander geschraubt, deshalb siehts aus wie zwei), die Halterung und der Selbstauslöser hineinpassen. Innen habe ich das Täschchen mit drei Fächern ausgestattet, und ein bisschen Tüddeldü musste außen auch noch dran ;)
So klein wie es ist, dürfte es eigentlich in jede meiner Handtaschen passen, und bestimmt auch in eine Gürteltasche, so kann mich das Kameraset auch bequem mit zur Creativa begleiten nächste Woche.

Ich wünsche Euch schonmal ein schönes Wochenende!
Eure

Verlinkt bei: RUMS
Und wie ich hier gerade so schreibe, fällt mir auf, das das Mini-Täschi auch super zum Februarthema "Ordnungshelfer" des TaschenSewAlongs passt. Oder was meint ihr, Katharina & Katharina?
Mein eigentlich geplanter Februarbeitrag wird wohl nicht mehr rechtzeitig fertig. :(




Dienstag, 28. Februar 2017

Churn Dash

Schwupp! Ist der Februar auch schon wieder vorbei!
Und ich habe es diesen Monat einfach nicht wirklich an die Nähmaschine geschafft.
Aber den Februarblock vom 6Köpfe-12Blöcke-QuiltAlong den wollte ich unbedingt noch diesen Monat schaffen...
Also habe ich mich heute vormittag an die Nähmaschine geschmuggelt :)
Und somit kurz vor Toresschluss noch meinen ChurnDash genäht:

Die Anleitung kam diesesmal von Nadra von ellisandhiggs. Vielen lieben Dank dafür!

Also ich finde das sich Januar und Februar schon gut nebeneinander machen...
Ich für meinen Teil bin jedenfalls schon gespannt auf morgen!

In diesem Sinne, wünsche ich Euch einen schönen Start in den März!
Eure

Verlinkt (mit einem Tag Verspätung, da InLinkz gestern abend nicht funktionierte) bei: ellisandhiggs-12BlöckeFebruar