Dienstag, 30. Juni 2015

Jeans-Trio

Bei uns sind seit gestern Ferien und dadurch das wir ganz entspannt in den Tag starten konnten, kam ich an beiden Vormittagen in den Genuss mich an die Nähmaschine setzen zu können...
Und so ist ein kleines Hüllen-/Taschentrio aus Jeans entstanden, das ich Mr.Paridae jr. schon vor einiger Zeit versprochen hatte:

Jetzt haben Mr.Paridae jr.´s Handy, Ebookreader und sein kleines Laptop ein neues kuscheliges ZuHause. Alle drei Hüllen/Taschen haben ein Futter aus Fleece bekommen und die Laptoptasche wird, im Gegensatz zu den beiden anderen die mit Klett geschlossen werden, mit einem Reissverschluss geschlossen.
Als nächstes muss ich jetzt aber wieder etwas in einem anderen Design nähen :D
Und wer weiß? Vielleicht komme ich diese Woche ja schon dazu? Schön wärs...

Und jetzt ab damit zu HoT. Dort werde ich jetzt auch noch ein bisschen stöbern gehen.
Ich wünsche Euch noch eine schöne, sonnige Woche!
Eure

Dienstag, 23. Juni 2015

FrühlingsfreudenStoffkartentausch - Patchwork von Mai und HoT

Wie jetzt, Mai? Ja. Da ich von einer Karte immer noch nicht weiß, ob sie angekommen ist, und zwei Maikarten auch noch nicht hier angekommen sind, habe ich gewartet...
Da der Juni aber jetzt auch schon fast um ist, und ich hoffe, nächste Woche den entsprechenden Post schreiben zu können, ist es heute soweit. Ich präsentiere Euch meine genähten und erhaltenen Stoffkarten zum Maithema Patchwork:
Als ich zu Beginn las, welches das Maithema sein würde, wusste ich sofort was ich machen wollte! Kleine Miniquilts mit Binding. Und als es dann soweit war, musste ich wegen der Stoffe auch nicht lange überlegen. Mir war sofort klar, das ich die vom großen Quilt nehmen würde. Passendes Schrägband hatte ich auch noch da... Naja, gut da habe ich mich etwas vermessen. Deshalb hat eine der Karten ein anderes Binding, und da hier das Schrägband auch schmaler war, musste ich bei dieser Karte mit einem Zickzackstich arbeiten. Ich finde sie trotzdem ganz gut gelungen. Ich habe die Karten dann zufällig zugeteilt, und weiß deshalb auch so gar nicht mehr, an wen welche gegangen ist. Also liebe Kartenbesitzerin mit einfarbigem Binding: Das war keine Absicht ;)
Wie ihr sehen könnt, hat jede der Karten ein anderes Muster und ist auch anders gequiltet.
Sollte Tatsache eine von Euch noch sehnsüchtig auf so eine Karte von mir warten, dann sag mir doch bitte Bescheid, damit ich eine neue machen kann!

Und nun die Karten die ich im Mai bekommen habe:
Einen Bienenstock mit abnehmbarer! Biene von Karin von Lockwerke und ein Eis am Stiel (Little Miss:"Mama, da hat ja schon einer probiert!" :D ) in Pastelltönen von Ina von by inamama

Danke Ihr Lieben! ich habe mich riesig gefreut!
Zwei Karten haben bis jetzt leider nicht ihren Weg bis zu mir gefunden... Aber kein Wunder, wenn andauernd irgendwo die Post streikt...
Die gesammelten Stoffkarten vom FrühlingsfreudenPostkartentausch findet ihr übrigens hier.

Und da heute (aus gegebenem Anlass) eine neue Linkparty startet

http://handmadeontuesday.blogspot.de/2015/06/handmade-on-tuesday-1.html
verlinke ich liebend gern auch noch nach da. Die Premiere wollte ich doch auf gar keinen Fall verpassen ;)

Und wie ich gesehen habe, ist da auch schon einiges los!

So, jetzt muss ich mich wieder dringend um unser alltägliches Chaos kümmern...
Eure


Montag, 22. Juni 2015

101 Naht - (Finale) ein Resumee

Hallo Ihr Lieben!
Ich "schulde" Euch ja noch das hundertundeine Naht Finale.

Ersteinmal Danke! für Euren lieben Anfragen, was denn bei mir los sei / ob alles in Ordnung ist, etc.
Nun, das ist ja immer Ansichtssache ;) - der alltägliche Wahnsinn halt. Nur ein Beispiel aus der letzten Woche: Mr. Paridae jr. hat sich den Oberarm gebrochen, drei Tage lang mussten wir dafür zum Arzt. Unter anderem für zwei MRTs...
Ich werde aber jeder einzelnen von Euch nochmal persönlich zurück schreiben :)

Wie ihr ja schon wisst, habe ich meine 101 Naht unterbrochen, bzw. auf Eis gelegt, oder wie auch immer man das jetzt nennen möchte.
Um Missverständnissen mal vorzubeugen: Es war nicht das Nähen an sich, das mir keinen Spaß mehr an der Sache gemacht hatte. Es war das verlorene Zeit aufholen müssen. Das lauter kleine "Ersatzteile" nähen, damit es zeitlich vielleicht noch passt, wollte ich auch nicht. Also wenn, dann vernünftig. Aber das hätte mich ziemlich unter Druck gesetzt und war so langsam auch utopisch es noch zu schaffen.

Also habe ich für mich beschlossen gehabt, es besser zu lassen. Da ging es mir dann auch direkt wesentlich besser mit!

Ich habe dann Tatsache noch einige Dinge geschafft zu nähen, es aber nicht so genau nachgehalten...
Kaum war der Druck weg, schwuppte es auch direkt wieder in der mir so wenig verbleibenden Nähzeit. Und so konnte ich z.B. ganz in Ruhe Stoffkarten nähen (die zeige ich Euch morgen!) und den tollen Quilt für Julchens Probenähen...

Umso mehr Respekt habe ich aber auch vor dem was meine Mitstreiterinnen in dieser Zeit geschafft haben! Und deren Alltag war bestimmt nicht weniger turbulent.
Hier findet ihr die beiden:
Nina von kiddikids
Marietta von H-M&C

Das habt ihr echt toll gemacht!

Ich wünsche Euch allen einen schönen Start in die Woche!
Eure

Donnerstag, 18. Juni 2015

gequiltetes RUMS

Ich durfte für Julchen näht Probe nähen, und jetzt besitze ich einen neuen Quilt!
Zumindest hoffe ich, das es meiner bleibt ;) Der Little Miss musste ich ein Kleid aus zweien der verwendeten Stoffe versprechen, dafür durfte ich den Quilt behalten :D
Da es schon spät ist, lasse ich jetzt aber lieber die Bilder sprechen:








Entschuldigt bitte die Bilderflut, aber ich konnte mich nicht entscheiden, welches Motiv ich jetzt nehmen sollte... Und in Wahrheit waren es auch noch viiiel mehr Fotos!
Julchen näht´s Ebook kommt am Samstag raus und ist wirklich gut und detailliert gemacht. Da schaffen auch absolute Anfänger diese Decke.
Die Rückseite war übrigens meine spontane Idee. Die mich beim quilten prompt erstmal vor ein Problem stellte! Schließlich sollten keine Linien durch die Schmetterlinge laufen!
Im Endeffekt habe ich erst die Schmetterlinge auf der Rückseite gequiltet und dann vorne im Nahtschatten der Blöcke. Funktionierte prima!
So, und bevor ich jetzt vorm Laptop einschlafe, ab damit zum RUMS!
Eure