Donnerstag, 30. April 2015

FrühlingsfreudenStoffkartentausch Frühlingsboten im April

Der April neigt sich zum Ende, heute abend wird in den Mai getanzt, Zeit Euch meine erhaltenen und genähten Karten vom Stoffkartentausch, von und mit stitchydoo, zu zeigen. ;)
Das Thema diesen Monat lautete Frühlingsboten.
Wirklich ein schönes Thema. Die Haupt-Schwierigkeit bestand für mich nur darin, mich für etwas zu entscheiden :D
Also habe ich alles was mir zum Thema einfiel aufgeschrieben und hinterher noch eine familieninterne Umfrage gestartet! Und eine Sache wurde von allen Familienmitgliedern gleichermaßen genannt: blühende Bäume!
Miss Paridae formulierte es beispielsweise so:"Wenn der Kirschbaum vor unserem Haus blüht, dann weiß ich das der Frühling endlich da ist!"
Also diente unsere schöne Zierkirsche, zusammen mit diversen anderen blühenden Bäumen rund um unser Haus als Inspirationsquelle:
Vier Karten verschicken bedeutet auch vier Karten bekommen...
Als die erste schon ganz zu Beginn des Monats kam, war ich noch ziemlich verwundert :D
Post? Für mich? Hä? Wie kann das sein? Das da schon die erste Karte angekommen sein könnte, da hatte ich gar nicht dran gedacht.
Umso größer die Überraschung beim Öffnen des Umschlags!
Und ab da, freute ich mich jedesmal wie ein kleines Kindchen wenn wieder einer der verheißungsvollen Umschläge im Briefkasten war! Also, wenn es nach mir ginge könnte die Aktion das ganze Jahr über laufen ;)
Es macht so einen Spaß, sowohl das Nähen und Verschicken, als auch das Bekommen und sich Freuen!
Diese hübschen Karten kamen von Katharina (Der Rabe im Schlamm), Janet (Knöpflekistchen in der Nähhöhle), Uli (the pimped fox) und Tanja (Neues vom Schloss)
(genannt in der Reihenfolge der gezeigten Karten)

DANKE Ihr Lieben! Ich habe mich über jede einzelne riiesig gefreut!!! Sie sind sooo schön!

Hihi. Erst beim fotografieren habe ich festgestellt,das die Karten in dieser Reihenfolge aufgehangen jeweils immer farblich zu ihrem Nachbarn passen...

Noch mehr schön gestaltete Stoffkarten könnt ihr Euch übrigens hier anschauen.

Ich wünsche Euch ein schönes langes Wochenende, Viel Spaß beim In-den-Mai-tanzen!
Eure

Kommentare:

  1. Oh wie schön deine Karten mit den Kirschbäumen geworden sind! Hut ab, das sieht sehr filigran und entzückend aus. Und natürlich auch eine tolle Ausbeute, über die du dich jetzt freuen darfst. Der Stoffkartentausch ist wirklich ein großes Geschenk!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Yeah Lexie! Stoffkarten sind echt ne colle Idee! Deine sind sehr hübsch geworden. Aber auch die die du erhalten hast können sich sehn lassen.
    Hab direkt auch eine Geburtstagskarte für die Mama genäht! Und das war sicherlich nicht die letzte, ich bin ganz begeistert <3 Danke für den Tip!
    LG Nina von kiddikids

    AntwortenLöschen
  3. Deine Kirschblütenzweige sind suuuper schön geworden! An dieses Motiv habe ich anfangs auch mal gedacht...
    Und auch deine April-Ausbeute sieht ganz toll aus. Mal sehen ob du dein Stoffkartendomino in diesem Monat farblich fortführen kannst ;-)

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  4. Die Blüten, die von dir kamen, waren noch früher da, als die Blüten in unserem Garten :) Hab vielen Dank für deine Mühe- und mein Lieblingsobst in Blütenfrom :)
    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Lustig zu lesen, dass ihr sogar den Familienrat einberufen habt. Vielen herzlichen Dank für deine Kirschbaum-Blüten! Ich bin auch gespannt, wie deine Sammlung farblich weitergehen wird.
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  6. Huiiii, wie schön, deine Karten passen soooo gut. Überall die wundervollen Blüten und deine Zierkirsche ist auf der ersten Blick erkennbar. Klasse! Also, wenn ich meinen Familienrat entscheiden lasse, bekomme ich soooo unterschiedliche Ergebnisse, dass ich einfach doch lieber meiner Idee vertraue ;-). Dennoch müssen sie auch immer schauen und ihre Meinung mitteilen (manchmal kann ich mich zwischen den unterschiedlichen Stöffchen nur schwer entscheiden) ;-). Sonnige Grüße sendet Karin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Kommentar !
Und wenn ihr keine noreply-Kommentatoren seid, kann ich auch jedem von Euch per Mail antworten ;)