Mittwoch, 18. Februar 2015

Hundertundeine Naht 2015 - (m)eine Challenge

Mir kam da so eine Idee...
Ich möchte dieses Jahr wieder versuchen, an 101 Tagen, 101 Projekte/Dinge zu nähen.
Dabei ist es völlig egal, wie groß oder klein diese sind, ob nur eine Hose geflickt wird oder direkt eine neue genäht...
Im Sommer 2013 hatte ich mich schon einmal an diese "persönliche" Challenge gewagt. Hier könnt ihr noch mal darüber lesen, wenn ihr mögt. Damals hatte ich 83 geschafft. Dieses Jahr möchte ich versuchen, die 101 voll zu kriegen!
Starten werde ich am 01.03.
Am 26.3., 20.4. und 15.5. wird es einen Zwischenstandsbericht geben, und am 9.6. dann den Abschluss!
Wenn jemand von Euch Lust hat mitzumachen, richte ich gerne eine Linkliste dafür ein ;)

Ich werde mir jetzt schon mal eine To-Do-Liste schreiben :D

Eure



Freitag, 13. Februar 2015

FJKA 2015 - Teil2

In Teil 2 geht es um folgendes: Wahl des Strickmusters und des Materials, Maschenprobe und Passformüberlegungen
Wie schon beim letzten Mal erwähnt werde ich folgendes Modell stricken:
 Modell Nr.Z-549 von Drops Design

Nachdem ich ein bisschen suchen musste, kam auch bald die Wolle wieder zum Vorschein, die jetzt seit einem Jahr unangetastet! in ihrem Kartönchen lag.
Das ist sie:
 Das Garn ist sooo schön und so unglaublich weich! Ich bin gespannt, wie es sich verarbeiten lässt!
Die Maschenprobe exestiert nämlich noch nicht... hust.
In den letzten Tagen vor den Karnevalstagen ist hier bei uns immer viel los/zu tun, deshalb bin ich noch nicht dazu gekommen. Zum Glück habe ich ja noch etwas Zeit bis zum nächsten Termin...
Wegen der Passform muss ich mir bei diesem Westchen, glaub ich, eher weniger Sorgen machen. Das Teil wird in einem Stück gestrickt. Im Grunde wie ein Schal! Und erst hinterher zur richtigen Form zusammengefügt. Also sollte es dann nicht hinkommen, werden es halt ein paar Reihen mehr oder weniger, und fertig ;)
So, und jetzt schau ich mal hier vorbei, um zu sehen, wie der Stand der Dinge bei den anderen Strickerinnen ist!
Eure

Freitag, 6. Februar 2015

Frühlingsjäckchen-Knit-Along 2015

Da aller guten Dinge drei sind, starte ich hiermit den dritten und auch letzten Versuch, mir ein Frühlingsjäckchen zu stricken!
Warum? Tja, vom letzten Mal habe ich die Wolle noch fast unberührt hier liegen. Wird Zeit, das ich sie benutze!

Beim ersten Treffen vom diesjährigen Sew-Along, organisiert von Frau Kreuzberger und Frau Sachenmacherin , geht es nun um folgendes:
Inspirationsquellen, in Frage kommende Anleitungen und Garne

Nun. Ich weiß definitiv schon was ich stricken werde... schließlich hatte ich mich ja schon einmal entschieden und habe dementsprechend auch das Garn gekauft :D
Aber alle in Frage kommenden Modelle hatte ich hier auf meiner Pinterest-Pinnwand gesammelt, inzwischen ist Tatsache auch noch etwas dazu gekommen!

Nun zu dem guten Stück, das ich (hoffentlich) stricken werde:
 Modell Nr.Z-549 von Drops Design

Das Garn was dafür empfohlen wird ist das  Drops Alpaca und Kid Silk.
Gekauft habe ich es in der Farbe 4400 (dunkellila) und obwohl ich mir ziemlich sicher bin, das ich damals Fotos davon gemacht habe, konnte ich diese nirgendswo finden. Also gibt es diese dann nächstes Mal ;)
Warum es außgerechnet diese Weste sein soll, könnt ihr gerne nochmal hier nachlesen.

Jetzt werde ich mich noch schnell hier mit einreihen, und mal schauen, was die anderen Teilnehmerinnen so zaubern werden.

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!
Eure


Donnerstag, 5. Februar 2015

Mein erstes RUMS für dieses Jahr!

Und das erste seit langer Zeit mal wieder. Dafür ist es aber auch nur ein ganz kleines ;)
 Eigentlich kann ichs selbst kaum glauben, ich hab Tatsache mal wieder geschafft, etwas für mich zu nähen... Und zwar nur für mich! Und meinen kleinen filofax :)
Der ist seit Ende Dezember in meinem Besitz und soll seinen festen Platz in meiner Handtasche haben. Aber bitte ohne Kratzer im Leder!
Da er mich gestern abend dann aber auch dringend begleiten musste (psst, ich war eine Woche alte  Welpen gucken), brauchte er auch genauso dringend eine Hülle, mein kleiner filofax. Aber bitte schnell!
Also wurde gestern nachmittag im Stoffschrank gewühlt und die Nähmaschine aus dem Winterschlaf geweckt:



Ging superschnell, passt wie angegossen und hat den Praxistest auch bestanden...
Und jetzt schnell damit zu RUMS, bevor der heutige Tag auch schon wieder vorbei ist ;)

Gute Nacht!
Eure



Dienstag, 3. Februar 2015

12 Blöcke - ein Jahr

Wie Anfang Januar schon erwähnt, möchte ich dieses Jahr auch wieder eine "Jahres-Decke" nähen.
Dieses Mal aber  nicht pro Tag ein Quadrat, sondern pro Monat einen ganzen Block.
Julchen hatte zufällig genau dieselbe Idee, und hat auch direkt eine Aktion daraus gemacht:
http://julchennaeht.blogspot.de/2015/01/12-blocke-1-jahr-wer-ist-dabei.html
Sehr gerne bin ich da dabei ! :)
Momentan arbeite  ich noch am Gesamtlayout und am Layout für Januar, deshalb kann ich leider noch keine ersten Ergebnisse zeigen. Aber das Jahr hat ja gerade erst angefangen...

Ich wünsche Euch einen guten Start in die kommende Woche!
Eure