Donnerstag, 17. Dezember 2015

weihnachtliches RUMS




Schon letztes Jahr wollte ich mir, extra für die Weihnachtszeit, eine Tasche nähen. Aber wie das halt so ist, bin ich dann nicht dazu gekommen.
Aber heute hab ich mir einfach die Zeit genommen.
Und so melde ich mich mit einem weihnachtlichen RUMS hier im Blog zurück!
Genäht habe ich eine ZickyZackyBag nach dem Schnittmuster von mipamias.
Sie ist aus Feincord und einem meiner Lieblingsweihnachtsbaumwollstoffe. In einem gaanz tollen rot und mit Vögelchen drauf!
Verschönert habe ich das ganze dann noch mit dem großen und dem kleinen Tannenbaum aus Millis Winterwunderwelt von Zwergenschön.
Innen ist auch der rote Stoff und außerdem noch ein zusätzliches Fach und ein Schlüsselfinderband.










Und da diese Tasche sowas von nur für mich ist, verlinke ich jetzt noch bei RUMS!
Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend!
Eure

Unterschrift Advent neu.png

Donnerstag, 24. September 2015

Weihnachts-Wichtelei 2015

Hallo Ihr Lieben!
In 3 Monaten ist Weihnachten!!!
Möchtet ihr dieses Jahr (wieder) wichteln?

zum Mitnehmen ;)

Wenn ja, schreibt mir bis zum 24.10.2014 eine Email mit Eurer Adresse und dem Namen Eures Blogs (sofern vorhanden)  an LexievonParidaeätgmailpunktcom. Schreibt bitte auch dazu, ob ihr bereit wärt, im Falle von Teilnehmern aus Österreich, nach dort zu verschicken.
Verlinkt Euch bitte zusätzlich unter diesem Post. (Das hilft mir den Überblick zu behalten ;) )
Es wäre auch schön, wenn ihr einen "Ichbindabei-Post" schreiben würdet, ist aber kein Muss!

Dieses Jahr gibt es ein paar kleine Änderungen...
Es wird keinen Fragebogen geben!
Jeder schreibt einen Wunschzettel mit Dingen, die selber gemacht werden können
(Ich seh´ schon die Fragezeichen in Euren Gesichtern :D ... also z.B. Häkelblumen(die werden z.B. auch auf meiner Liste stehen), einen Kuschelloop, bezogene Knöpfe, usw.) und der Wichtelpartner sucht sich aus dem Wunschzettel etwas aus, dass er machen kann/möchte. Und kann dann gerne noch mit Weihnachtlichem Tee, Gebäck, Süßigkeiten ergänzen...
So gibt es auch keine enttäuschten Gesichter ;)
Zusätzlich sollten noch Lieblinsfarben und Motive, sowie Farben und Motive angegeben werden, die für Euch soo gar nicht gehen. Möchtet ihr vielleicht auch irgendeinen Stoff oder bestimmte Wolle ausschließen können, oder denkt ihr, dass es noch etwas gaaanz Wichtiges gibt, das Ihr Eurem Wichtel sagen müsst? Dann schreibt auch das auf Euren Wunschzettel.

Wieviele der Wünsche erfüllt werden sollen, kann und möchte ich eigentlich gar nicht einschränken müssen. Aber es sollte alles in einem gewissen Rahmen bleiben! Wenn ihr möchtet können wir uns ja auf einen Materialhöchstbetrag einigen?
Und was würdet ihr von Einem "öffentlichen" Wunschzettel auf Eurem Blog halten?

Hier mal der zeitliche Ablauf:
24.09. - 24.10. Anmelden und Wunschzettel schreiben(und bei mir abgeben, oder ggf. posten)
25.10. Wichtel-Auslosung
08.11.-14.11. Ich habe schon gaanz viele Ideen, und evtl. gibts einen kleinen Teaser
29.11. - 05.12. Noch ein kleiner Teaser(nur ein kleines Bildchen mehr nicht ;) )
bis 17.12. Paket abschicken (nur versicherter Versand!)
24.12. - 31.12. Bescherung

Ich würde mich freuen, wenn sich ein paar Mitwichtler finden würden :)

So, ich hoffe, ich habe jetzt nichts vergessen...

Eure


Ach ja, das Linkup-Tool:

Sonntag, 20. September 2015

Winterjacken-SewAlong - Inspirationen und Schnitte







Im MeMadeMittwochBlog findet dieses Jahr wieder ein gemeinsames Jacken-/Mantelnähen statt!
Und da ich die Hoffnung nicht aufgeben mag, dass das endlich mal was wird mit dem selbstgenähten Mantel, möchte ich dieses Jahr nocheinmal mein Glück versuchen. Verlieren kann ich dabei nicht! Selbst wenn ich auf halber Strecke wieder liegen bleibe, versuche ich es halt beim nächsten Mal wieder! Nur nicht aufgeben ;)

Zwei Schnitte habe ich zur Auswahl:
Johanna von farbenmix

Und
Vogue Schnittmuster V8346
V8346 von Vogue





Beide Schnitte liegen auch schon hier, nur was den Stoff angeht bin ich mir noch nicht so sicher. Für den Voguemantel würde der vorhandene auf gar keinen Fall reichen und für die Johanna fehlen ca. 20cm...
Aber vielleicht finde ich ja, hier bei den anderen Winterjackennäherinnen, noch die! Inspiration bzw. den Schnitt, der dann förmlich nach mir schreit! ;)
Ich schau da jetzt mal ganz in Ruhe!
Schönen Sonntagabend noch,
Eure

Donnerstag, 10. September 2015

HerbstkindSewAlong - Einblick... Hab ich schon angefangen?

Weiter gehts bei nEmadAs Sew Along!  Und darum gehts:
 
Ich habe schon den Stoff gewählt ... bestellt oder er ist noch gar nicht da ...
Habe mich für einen Schnitt entschieden ... oder kann mich nicht entscheiden ...
Habe bereits zugeschnitten ... oder das Schnittmuster liegt bereit ... 

Also, der Stoff ist da. Der Schnitt stand ja schon fest, und ist auch schon etwas länger hier, und ich habe beschlossen, Knöpfe zu benutzen. Nur welche es sein sollen, steht noch nicht fest.
Bestickt werden soll die Jacke auch auf jeden Fall, aber wie es sonst mit betüddeln aussieht, werde ich dann spontan entscheiden...
Jetzt muss ich nur noch anfangen ;)

Wie weit bei den anderen SewAlong-Teilnehmern die Entscheidungen getroffen wurden, oder ob sie sogar schon viiiel weiter sind, könnt ihr hier nachschauen.

Ich wünsche Euch noch eine schöne Restwoche!
Eure

Dienstag, 8. September 2015

Ganz spontan

habe ich gestern beschlossen auch beim Herbst Sew Along
vom Hauptstadtmonster mitzumachen,
und habe für die Little Miss ein Langarmshirt genäht.
Schnitt: Zoe von farbenmix, Stoffe vom örtlichen Stoffdealer

Die Stoffe hatte ich jetzt schon seit ca. einem Jahr für genau diesen Zweck im Stoffschrank liegen.
Und für die passende Hose ist auch welcher da ;)

Die Sammlung der langärmeligen Oberteile findet ihr hier. Vielleicht mache ich nachher noch eines, bevor ich mich den ganzen anderen Projekten widme :D

Ich wünsche Euch eine schöne Septemberwoche
Eure

P.S. Ganz vergessen! -Natürlich verlinke ich auch noch zu HoT!

Sonntag, 6. September 2015

Dirndl-Sew-Along Woche 3

Diese Woche ging es um folgendes:
Woche 3: 01.09.- 07.09.2015
Ich bin mittendrin!
Muss ich noch was betüddeln, hab ich wirklich alles an Kleinteilen (Knöpfe, RV, Miederhaken, etc.) Wie ist die Passform, muss ich Änderungen vornehmen?

Tja. So wirklich mittendrin bin ich wohl noch nicht :D
Aber der Schnitt ist gekauft und ausgedruckt, und auch der Stoff ist gekauft, gewaschen und getrocknet. Sogar die Knöpfe liegen bereit.


Ich muss also nur noch anfangen... das hat diese Woche irgendwie noch nicht so ganz klappen wollen.
Inzwischen habe ich mir aber noch überlegt, dass die Schürze bestickt werden soll, und ich möchte noch weiße Paspel kaufen. Hoffentlich komme ich Anfang nächste Woche auch dazu.

Wie weit die anderen Dirndl-Näher sind könnt ihr hier schauen!

Ich wünsche Euch noch einen schönen Rest-Sonntag!
Eure


Dienstag, 1. September 2015

HerbstkindSewAlong - Startschuss & Ideensammlung

Thema heute:

Ich bin dabei und es geht los ... 
Welchen Stoff wähle ich ? .. Welchen Schnitt ?
Was brauch ich sonst noch ? ... Brauch ich vielleicht Anregungen & Ideen ...
 
Die warme "DraußenJacke" der Little Miss vom letzten Jahr passt noch super und deshalb möchte ich ihr dieses Jahr eine Fleecejacke nähen.
Also werde ich definitiv einen Fleecestoff benutzen. Nur welcher es genau werden soll, steht noch nicht fest.
Dafür aber der Schnitt: es wird klein Pellworm von farbenmix

Die Version mit Kapuze soll es werden. Vielleicht werde ich die Jacke mit Jersey füttern, aber da bin ich mir noch nicht so sicher...
Und ob ich wirklich einen Reißverschluss benutzen werde, oder Knöpfe, wird sich entscheiden, wenn feststeht welcher Stoff es sein soll.
Genäht habe ich diesen Schnitt noch nicht, aber ich bin diesbezüglich sehr zuversichtlich ;)
Was das eventuelle "betüddeln" angeht, hoffe ich auf spontane Eingebungen, oder lass es halt :D

Die Herbstkind-Pläne der anderen Teilnehmer findet ihr übrigens hier.

Ich werde da jetzt auch mal vorbeischauen...
Eure

Montag, 31. August 2015

Dirndl-Sew-Along Woche 1 und 2

Tja, so ist das, wenn man mal eine ganze Weile nicht im Internet unterwegs war, man verpasst so einiges!
So wie zum Beispiel den Startschuss zum Dirndl-Sew-Along von Lilli&Faxi Design.

Was hab ich mich gefreut, dann zu lesen, das "Kurzentschlossene und Quereinsteiger" noch herzlich willkommen sind!

Schon soo lange wollte ich mich schon an einem Dirndl versuchen.( Wollte sogar selber ein Sew Along vor ein oder zwei Jahren organisieren, aber es hat sich keiner sonst getraut mitzumachen...) Noch viel länger möchte ich auch selber eines haben. Trotzdem werde ich ersteinmal eine kleine Version probieren.

Das sagt der Zeitplan:
 Woche 1: 18.08. - 24.08.2015
Ich bin dabei! 
Mache mir schon Gedanken, was entstehen soll und welche Schnitte/ Stoffe ich wo beziehen kann (falls noch nicht vorhanden ;o))

Woche 2: 25.08. - 31.08.2015
Ich fange an!
Schnitte und Stoffe liegen bereit, ich schneide zu, beginne mit den ersten Nähten und der Passform


Im Grunde bin ich erst in Woche 1. Ich hab nämlich erst vor drei Tagen vom SewAlong  erfahren.
Also, ein Dirndl für die Little Miss soll es werden. und sehr wahrscheinlich wird es dieses:
 1054_Schaufenster Resi 110-152

Resi von Zierstoff

Über die Stoffe konnten wir uns noch nicht so wirklich einigen, und noch ist die Gesamtauswahl zu groß, um davon Fotos zu machen...
Aber ich hoffe, das hat sich Ende der Woche dann schon geändert, und bin dann im Zeitplan ;)

Ich werde dann jetzt mal der Little Miss meine Favouriten schmackhaft machen...
 Und Euch wünsche ich einen schönen Start in die Woche!
Eure

 P.S. Wie weit die anderen Teilnehmer schon sind, könnt ihr hier nachsehen ;)


Stoffkartentausch - Sommerstreifen

Dieser Post kommt jetzt viiiiel später, als ursprünglich geplant, aber manchmal ist das halt so, und man kann nichts dagegen machen.
Erst kam dieser ewige Poststreik dazwischen, und ich wollte unbedingt warten, bis alle Karten da sind, dann kam der Urlaub... Ich wollte zwar diesen Post in eben diesem geschrieben haben, aber ich kam ganz und gar nicht dazu! Dafür war der Urlaub aber richtig schön :)
Auch danach kam ich erstmal nicht mehr so richtig zu irgendetwas. So kam es dann zu mehr als vier ungewollten Wochen Internetabstinenz. Sogar bei Instagram habe ich nur drei mal flüchtig vorbeischauen können!

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen betroffenen ganz aufrichtig entschuldigen!
ich kanns noch nicht mla richtig wett machen, dass ihr habt soo lange auf diesen Post warten müssen.
Dank defekter Speicherkarte fehlen nämlich die Fotos der verschickten Karten... :(

Aber die Karten, die zum Thema Sommerstreifen bei ihr angekommen sind, kann ich Euch zeigen:
Liebe Susanne, Biggi, Betty und Corinna, ich habe mich riesig über Eure Karten gefreut!
Ihr hattet wirklich tolle Ideen!


Die versammelten Werke findet ihr übrigens hier bei stitchydoo! ( Zum selber Verlinken komme ich leider viiiel zu spät, es tut mir leid)
Danke liebe Katherina für die Organisation!

Freitag, 28. August 2015

Herbstkind-Sew-Along 2015 Ich bin dabei!

Nach etwas einem Monat fast vollständiger Internetabstinenz melde ich mich heute abend ganz kurz zurück, um mich noch schnell bei nEmadAs Herbstkind Sew Along anzumelden. :)

Gott sei Dank hatte ich das heute zufällig mitbekommen, sonst hätte ich den Startschuss noch verpasst!
Mehr dazu, und auch alles andere kommt dann in den nächsten Tagen ;)
Eure

Dienstag, 14. Juli 2015

Ein Testlauf. . . Und HoT

Manchmal bin ich mir nicht so sicher, ob etwas so funktioniert, wie ich mir das vorstelle. Und dann probiere ich es lieber erst einmal aus. Schon so richtig, aber dann immernoch mit der Möglichkeit, es anderweitig gerade zu biegen.
So, wie jetzt gerade! Ich blogge vom Tablet aus. Mit der bloggerApp. Aber ich traue dem ganzen noch nicht so recht. Die App hab ich schon länger, aber noch nie wirklich genutzt. . .
Nun aber zum richtigen Beitrag von heute.
Ich habe für die Little Miss ein Urlaubsoutfit genäht, die Bilder davon die sich hier auf diesem Gerät befinden, sind für den Blog leider unbrauchbar(wie ich gerade feststellen durfte), und die vom Fotoapparat sitzen auf einer defekten Speicherkarte fest.
Allerdings habe ich das ganze auch ein paar Nummern kleiner genäht:
Fürs "Baby" ;)
In "Groß" zeige ich es Euch dann nächste Woche :D
Und wenn jetzt alles so funktioniert, wie ich mir das vorstelle, geht dieses Minioutfit noch schnell zu HoT!
Eure Lexie

Donnerstag, 9. Juli 2015

RUMS 1/2

Ganz schnell, bevor dieser Tag doch schon wieder um ist, möchte ich noch beim heutigen RUMS mitmachen.
Aber eigentlich habe ich heute nur ein halbes RUMS...
Geplant war für heute nämlich eine Kombination aus Shirt und Hose! Jetzt ist es nur ein Shirt.
Dieses hatte ich nämlich gestern abend noch fertig genäht. Die Hose wollte ich dann "schnell" heute noch machen...Erst musste ich aber feststellen, dass ich zuwenig Bündchen für die geplante Hose da hatte, und dann als ich, tatsächlich dazu gekommen war, noch welches zu kaufen, kam immer irgendetwas dazwischen und es war keine Zeit mehr übrig um sich an die Maschine zu setzen.
Also ist das geplante Set vorübergehend ein Einzelteil und ich habe nur ein halbes RUMS.
-So, nun aber Bilder ;)



Genäht habe ich ein BasicTankTop von kibadoo. Das Ebook schlummerte jetzt bestimmt ein Jahr auf dem Laptop, und jetzt bin ich endlich mal dazu gekommen es auszuprobieren. In Wahrheit ist das sogar schon das zweite Top, allerdings ist die erste Version einige Nummern kleiner, aber die zeige ich Euch ein anderes Mal ;)
Und nu is Feierabend für heute.
Ich wünsch Euch noch eine schöne Restwoche!
Eure


Dienstag, 7. Juli 2015

Leseknochen

Auch der Miss Paridae "schulde" ich noch ein paar genähte Sachen...
Den Anfang machte jetzt der Leseknochen in Lieblingsfarben:



Und jetzt, ohne viele weitere Worte, ab damit zu HoT!

Morgen möchte ich mal wieder etwas für mich nähen. Ob ich wohl auch dazu komme?

Ich wünsch Euch jedenfalls noch eine schöne Sommerwoche!
Eure

Dienstag, 30. Juni 2015

Jeans-Trio

Bei uns sind seit gestern Ferien und dadurch das wir ganz entspannt in den Tag starten konnten, kam ich an beiden Vormittagen in den Genuss mich an die Nähmaschine setzen zu können...
Und so ist ein kleines Hüllen-/Taschentrio aus Jeans entstanden, das ich Mr.Paridae jr. schon vor einiger Zeit versprochen hatte:

Jetzt haben Mr.Paridae jr.´s Handy, Ebookreader und sein kleines Laptop ein neues kuscheliges ZuHause. Alle drei Hüllen/Taschen haben ein Futter aus Fleece bekommen und die Laptoptasche wird, im Gegensatz zu den beiden anderen die mit Klett geschlossen werden, mit einem Reissverschluss geschlossen.
Als nächstes muss ich jetzt aber wieder etwas in einem anderen Design nähen :D
Und wer weiß? Vielleicht komme ich diese Woche ja schon dazu? Schön wärs...

Und jetzt ab damit zu HoT. Dort werde ich jetzt auch noch ein bisschen stöbern gehen.
Ich wünsche Euch noch eine schöne, sonnige Woche!
Eure

Dienstag, 23. Juni 2015

FrühlingsfreudenStoffkartentausch - Patchwork von Mai und HoT

Wie jetzt, Mai? Ja. Da ich von einer Karte immer noch nicht weiß, ob sie angekommen ist, und zwei Maikarten auch noch nicht hier angekommen sind, habe ich gewartet...
Da der Juni aber jetzt auch schon fast um ist, und ich hoffe, nächste Woche den entsprechenden Post schreiben zu können, ist es heute soweit. Ich präsentiere Euch meine genähten und erhaltenen Stoffkarten zum Maithema Patchwork:
Als ich zu Beginn las, welches das Maithema sein würde, wusste ich sofort was ich machen wollte! Kleine Miniquilts mit Binding. Und als es dann soweit war, musste ich wegen der Stoffe auch nicht lange überlegen. Mir war sofort klar, das ich die vom großen Quilt nehmen würde. Passendes Schrägband hatte ich auch noch da... Naja, gut da habe ich mich etwas vermessen. Deshalb hat eine der Karten ein anderes Binding, und da hier das Schrägband auch schmaler war, musste ich bei dieser Karte mit einem Zickzackstich arbeiten. Ich finde sie trotzdem ganz gut gelungen. Ich habe die Karten dann zufällig zugeteilt, und weiß deshalb auch so gar nicht mehr, an wen welche gegangen ist. Also liebe Kartenbesitzerin mit einfarbigem Binding: Das war keine Absicht ;)
Wie ihr sehen könnt, hat jede der Karten ein anderes Muster und ist auch anders gequiltet.
Sollte Tatsache eine von Euch noch sehnsüchtig auf so eine Karte von mir warten, dann sag mir doch bitte Bescheid, damit ich eine neue machen kann!

Und nun die Karten die ich im Mai bekommen habe:
Einen Bienenstock mit abnehmbarer! Biene von Karin von Lockwerke und ein Eis am Stiel (Little Miss:"Mama, da hat ja schon einer probiert!" :D ) in Pastelltönen von Ina von by inamama

Danke Ihr Lieben! ich habe mich riesig gefreut!
Zwei Karten haben bis jetzt leider nicht ihren Weg bis zu mir gefunden... Aber kein Wunder, wenn andauernd irgendwo die Post streikt...
Die gesammelten Stoffkarten vom FrühlingsfreudenPostkartentausch findet ihr übrigens hier.

Und da heute (aus gegebenem Anlass) eine neue Linkparty startet

http://handmadeontuesday.blogspot.de/2015/06/handmade-on-tuesday-1.html
verlinke ich liebend gern auch noch nach da. Die Premiere wollte ich doch auf gar keinen Fall verpassen ;)

Und wie ich gesehen habe, ist da auch schon einiges los!

So, jetzt muss ich mich wieder dringend um unser alltägliches Chaos kümmern...
Eure


Montag, 22. Juni 2015

101 Naht - (Finale) ein Resumee

Hallo Ihr Lieben!
Ich "schulde" Euch ja noch das hundertundeine Naht Finale.

Ersteinmal Danke! für Euren lieben Anfragen, was denn bei mir los sei / ob alles in Ordnung ist, etc.
Nun, das ist ja immer Ansichtssache ;) - der alltägliche Wahnsinn halt. Nur ein Beispiel aus der letzten Woche: Mr. Paridae jr. hat sich den Oberarm gebrochen, drei Tage lang mussten wir dafür zum Arzt. Unter anderem für zwei MRTs...
Ich werde aber jeder einzelnen von Euch nochmal persönlich zurück schreiben :)

Wie ihr ja schon wisst, habe ich meine 101 Naht unterbrochen, bzw. auf Eis gelegt, oder wie auch immer man das jetzt nennen möchte.
Um Missverständnissen mal vorzubeugen: Es war nicht das Nähen an sich, das mir keinen Spaß mehr an der Sache gemacht hatte. Es war das verlorene Zeit aufholen müssen. Das lauter kleine "Ersatzteile" nähen, damit es zeitlich vielleicht noch passt, wollte ich auch nicht. Also wenn, dann vernünftig. Aber das hätte mich ziemlich unter Druck gesetzt und war so langsam auch utopisch es noch zu schaffen.

Also habe ich für mich beschlossen gehabt, es besser zu lassen. Da ging es mir dann auch direkt wesentlich besser mit!

Ich habe dann Tatsache noch einige Dinge geschafft zu nähen, es aber nicht so genau nachgehalten...
Kaum war der Druck weg, schwuppte es auch direkt wieder in der mir so wenig verbleibenden Nähzeit. Und so konnte ich z.B. ganz in Ruhe Stoffkarten nähen (die zeige ich Euch morgen!) und den tollen Quilt für Julchens Probenähen...

Umso mehr Respekt habe ich aber auch vor dem was meine Mitstreiterinnen in dieser Zeit geschafft haben! Und deren Alltag war bestimmt nicht weniger turbulent.
Hier findet ihr die beiden:
Nina von kiddikids
Marietta von H-M&C

Das habt ihr echt toll gemacht!

Ich wünsche Euch allen einen schönen Start in die Woche!
Eure

Donnerstag, 18. Juni 2015

gequiltetes RUMS

Ich durfte für Julchen näht Probe nähen, und jetzt besitze ich einen neuen Quilt!
Zumindest hoffe ich, das es meiner bleibt ;) Der Little Miss musste ich ein Kleid aus zweien der verwendeten Stoffe versprechen, dafür durfte ich den Quilt behalten :D
Da es schon spät ist, lasse ich jetzt aber lieber die Bilder sprechen:








Entschuldigt bitte die Bilderflut, aber ich konnte mich nicht entscheiden, welches Motiv ich jetzt nehmen sollte... Und in Wahrheit waren es auch noch viiiel mehr Fotos!
Julchen näht´s Ebook kommt am Samstag raus und ist wirklich gut und detailliert gemacht. Da schaffen auch absolute Anfänger diese Decke.
Die Rückseite war übrigens meine spontane Idee. Die mich beim quilten prompt erstmal vor ein Problem stellte! Schließlich sollten keine Linien durch die Schmetterlinge laufen!
Im Endeffekt habe ich erst die Schmetterlinge auf der Rückseite gequiltet und dann vorne im Nahtschatten der Blöcke. Funktionierte prima!
So, und bevor ich jetzt vorm Laptop einschlafe, ab damit zum RUMS!
Eure