Dienstag, 4. Juni 2013

Etwas für Freunde am Creadienstag

Heute zeige ich Euch den Beginn eines tollen Gemeinschaftsprojektes von Miss Paridae und mir!

Die Miss wollte gerne ein neues Freundebuch haben.
Aber die, die es so zu kaufen gab, sagten ihr überhaupt nicht zu. Zwar gefiel ihr hin und wieder die Aufmachung der Bücher, aber meist wurden ihrer Meinung nach die falschen Fragen gestellt...
Also, was macht man da?
Genau! Man macht es selbst.
Und das Layout der Seiten ist grade fertig geworden:

Miss Paridae hatte ganz genaue Vorstellungen, wie die Seiten aussehen sollten, welche Fragen gestellt werden, und auf welcher Seite diese dann stehen sollten.

Ich durfte dann alles am PC umsetzen.
Im nächsten Schritt werden wir alle Seiten ausdrucken, das Layout vom Vorblatt erstellen und das Buch binden!
Vielleicht kann ich Euch ja sogar schon nächste Woche von einem Fortschritt berichten!?

Was heute noch so alles Creatives am Dienstag gemacht wurde, könnt ihr Euch hier anschauen.
Viel Spaß dabei, und Euch allen noch einen schönen Abend!
Eure

P.S. An alle, die gerade vom Hochwasser geplagt werden: Fühlt Euch gaanz doll von mir gedrückt! Kopf hoch!

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lexie,
    die Seite sieht super aus. Das wird bestimmt ein tolles Buch.
    LG,
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja super aus! Eine tolle Idee!
    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
  4. Das ist richtig toll!!! Lieblingsverkleidung und Lieblingseissorte - großartig! Du solltest in Produktion gehen!!! Ganz liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Kommentar !
Und wenn ihr keine noreply-Kommentatoren seid, kann ich auch jedem von Euch per Mail antworten ;)