Mittwoch, 3. April 2013

ROT

Als ich mir gestern bei Emma´s Sew-Along Eure schönen Taschen so angeschaut habe, kam ich dann doch ins Schwanken ;) ...
Eigentlich wollte ich erst beim Herz mit einsteigen.
Und dann saß ich da gestern vor dem Bildschirm und dachte: "Naja, ich habe ja noch 1 1/2 Tage Zeit für die erste Tasche. Aber wofür brauchen wir die?"
Aber da war auch schnell eine Idee gefunden. Ein Täschchen für den Haarkram fürs Ballett sollte es werden. Für Miss Paridae.
Erst konnte ich mich nicht für einen Stoff entscheiden... dann hatte ich keinen passenden Reißverschluss da...
Aber meine Mama hatte noch welche in der richtigen Größe zu Hause, und so richtete sich die Wahl des Stoffes nach den vorhandenen Reißverschlüssen.
Jetzt aber ersteinmal die Bilder:


Auf der einen Seite die niedlichen Ballerinas ( ein Freebie von Huups!)
und auf der anderen der Name der Miss.
Innen habe ich den selben Stoff benutzt wie beim Reißverschlussteil, nur in der beschichteten Version.

Für das nächste mal, weiß ich, dass ich die Nahtzugaben bei der beschichteten Baumwolle einkürzen muss; in Wahrheit ist nämlich alles schön rund, und nicht so gewellt...

Der Miss gefällt ihre neue Tasche richtig gut, und bevor dort das Haarzeug rein wandert, benutzt sie die Tasche erst einmal als Kulturbeutel für die anstehende Übernachtung bei Ihrer Tante.

Und wer jetzt noch mehr ROT sehen möchte, kann das hier bei Emma!

Viel Spaß dabei wünscht Euch,


Kommentare:

  1. Liebe Lexie,
    ein ganz zauberhaftes Täschchen hast du da geschaffen! So niedlich, gefällt mir total gut!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ja, mein Mädchen hat auch eine für ihre ganze Haargummi-Sammlung.... lach... wunderschön!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Kommentar !
Und wenn ihr keine noreply-Kommentatoren seid, kann ich auch jedem von Euch per Mail antworten ;)